Allgemein

Lernen lernen bei Kuhgebimmel und Sonnenschein

Nach dem Regen kommt immer die Sonne!­čî×

Was hatten wir f├╝r ein Gl├╝ck!
Die Kennenlerntage auf der Markgr├Âninger H├╝tte in Alberschwende wurde f├╝r die Sch├╝ler:innen und Lehrpersonen der Mittelschule Au mit Sonnenschein belohnt. Und so stand dem Lerne bunt Workshop bei Kuhgebimmel und frischer Luft nichts im Weg!­čÉ«­čŹé

Die Kinder der 1. Klasse der Mittelschule Au machten sich auf die Suche nach den Antworten auf folgende Fragen:

Was haben W├Âlfe mit meinem Denken zu tun?
Wie gehe ich gut mit meiner wertvollen Zeit um?
Weshalb ist Kreativit├Ąt beim Lernen so wichtig?
Wie baue ich Bewegung ein und weshalb ist sie so wichtig?
Wie gehe ich mit Stress und Angst um?
Was brauche ich, damit ich mich in der Schule wohl f├╝hle?
Wie macht Lernen Spa├č?
Weshalb helfen Fehler beim Wachsen?
F├╝r was brauchen 39 Kinder ein Marmeladenglas?

Danke, dass ich ein Teil eurer Kennenlerntage sein durfte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert