Allgemein

Wenn ich einen Wunsch frei hätte…

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen, dass kein Kind mehr zurückgelassen wird.

Ich würde mir wünschen, dass jede Familie ein Ort der Sicherheit und jede Schule ein Ort des Willkommenseins ist.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen, dass Lernen Spaß macht und Kinder den Raum bekommen, ihre Stärken zu entdecken und Fehler als Lernchance sehen dürfen.

Ich würde mir wünschen, dass junge Erwachsene auf ihre Kindheit, auf ihre Schulzeit und Jugend zurückblicken und erkennen, dass sie einen Rucksack mit Schätzen mitbekommen haben, die sie fest in einem glücklichen Leben stehen lässt.

Ich würde mir wünschen, dass unsere Gesellschaft an einem Strang zieht und unsere Kinder in den Mittelpunkt unseres Daseins rücken. Wir ALLE gestalten die Zukunft und das Leben auf dieser Erde.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen, dass Bildung gerecht wäre, ich würde mir wünschen, dass diese lange herangewachsenen Systeme überdacht und neu gestaltet werden.

Ich würde mir wünschen, dass wir alle Sorge tragen, Lehrpläne Lehrpläne sein lassen und die großen Potenziale, die in unseren Kindern schlummern, feiern!

Jeden Tag ein kleiner Schritt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.